Tigo Zeyen

Kurze Biographie

Tigo Zeyen wurde 1965 in Buenos Aires geboren und lebte seither in verschiedenen Ländern in Amerika und in Europa. Sie studierte Sprachwissenschaften, Romanistik und Politologie und unternahm ausgedehnte Reisen besonders nach Asien.

Seit 1987 arbeitet sie als Journalistin und beschäftigt sich dabei am liebsten mit kulturhistorischen und gesellschaftspolitischen Fragen. Darüber hinaus ist sie seit über zehn Jahren als Kommunikationsberaterin für namhafte, international tätige Unternehmen und Oganisationen er-folgreich.

Seit ihrer Jugend befasst sie sich außerdem intensiv mit esoterischen Themen, vor allem mit Astro-logie. Ihr besonderes Interesse galt stets dem spiritiuellen Wissen und den geheimen Bräuchen anderer Völker.

Ihr aktuelles Buch "Das Palmblatt-Orakel. Lebenserwartung und Wiedergeburt in der altindischen Astrologie", erschienen im Oktober 2000 im Heinrich-Hugendubel-Verlag, Kreuzlingen/ München, begründet die neue Gattung des geheimnisvollen Sachbuchs, das sowohl esoterisch wie auch literatur-, kultur- und religionsgeschichtlich interessierte Menschen in seinen Bann zieht.

Autorin im Gespräch mit Palmblattleser Ramani